VCDS VAG COM Diagnose

VCDS Codierung und Diagnose – VAG Com Diagnose System

Wie bieten Ihnen für alle VW, Audi, Seat und Skoda Modelle die Codierung und Analyse mittels VCDS an. Je nach VAG Fahrzeugtyp und verbautem Steuergerät stehen unterschiedliche Möglichkeiten für die Steuergeräteprogrammierung zur Auswahl.

Hier sehen Sie nur eine kleine Auswahl der VCDS VAG COM Möglichkeiten:

  •  Fehler lesen und löschen
  •  Messwertblöcke und einzelne Messwerte ermitteln
  •  AHK an neuen Modellen freischalten
  •  Bremsen „öffnen“ an neuen Modellen mit elektrischer Betätigung
  •  Serviceintervalle automatisiert zurückstellen, auch Longlife
  •  Readiness Code „setzen“ für AU
  •  US Blinker Funktion aktivieren
  •  Coming und Leaving Home aktivieren und deaktivieren
  •  Tagfahrlicht aktivieren und deaktivieren
  •  Akustische Quittierung der Diebstahlwarnanlage
  •  Komfort- und Regenschließen
  •  Gurtwarner deaktivieren
  •  Zeigerwischen bei Golf VI GTI und Scirocco aktivieren
  •  DVD-Free-Funktion
  •  und weitere zahlreiche Anpassungen und Funktionen

Elektronische Tieferlegung:

mcchip-dkr bietet auch elektronische Tieferlegungen für Fahrzeuge mit Luftfederung an. Beispielsweise für Audi A6, A8, Q7, Bentley, Porsche Cayenne oder VW Touareg. Bitte beachten Sie das nicht alle Änderungen im Bereich der STVO zugelassen sind. Sollten Sie Fragen oder andere Wünsche haben, erhalten Sie genaue Informationen und Preise bitte unter Angabe von Hersteller, Modell, Baujahr und Motorisierung telefonisch unter 0 53 41 / 86 19 51 oder per E-mail unter FlorianFey@mcchip-dkr.com